Wie lange vorher buchen?

Grundsätzlich gilt natürlich, so früh wie möglich zu buchen. Das gibt beiden Seiten die nötige Planungssicherheit. Ich freue mich natürlich auch über kurzfristigere Anfragen, wenn es sich dabei um Songs aus meinem Standardreportoire handelt. Generell wären zur zeitlichen Orientierung aber ein bis vier Monate optimal, um auch die evtl. instrumetale Begleitung noch sicher dazubuchen zu können. Also, einfach anfragen, wir finden bestimmt eine Lösung.
Bis wann müssen die Songs feststehen?
Ich benötige Ihre finale Songauswahl bis spätestens 4 Wochen vor dem Event, sodass genug Zeit zur Einarbeitung und Vorbereitung des Instrumentals bleibt.
Studierst du jeden Wunschsong ein?
Jein. Ich studiere für Sie gerne jeden Song ein, der Ihnen am Herzen liegt, sofern er für mich stimmlich und technisch umsetzbar ist. Nennen Sie mir einfach Ihren Wunschtitel und ich werde ihn selbstverständlich auf seine Machbarkeit hin prüfen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass nicht jeder alles singen kann. Mir ist bei jedem Song eine erstklassige Qualität wichtig – deshalb würde ich nie einen Song öffentlich darbieten, bei dem ich mir nicht zu hundert Prozent sicher bin.
Wie viele Songs sind für eine Trauung üblich?
Die Erfahrung zeigt, dass sich 2-3 Songs für eine kirchliche Trauung sehr gut eignen, um den Gottesdienst aufzulockern. Mehr könnte evtl. zu überladen wirken. Beispiel: 1 Song zum Einzug, 1 Song nach dem Ringtausch, 1 Song zum/kurz vor dem Auszug. Die musikalische Gestaltung sollte jedoch immer mit dem Pfarrer abgestimmt werden. Gerne bin ich Ihnen jedoch bei der Platzierung der Lieder behilflich.
Für eine standesamtliche Trauung bieten sich aufgrund der kürzeren Dauer maximal 2 Songs an.
Welche Technik bringst du mit?
Ich bringe zur Verstärkung meiner Stimme – und je nach gewünschter Begleitung (Piano, Gitarre oder CD) auch der Instrumente – eine professionelle Soundanlage (Bose L1 Compact System) mit.
Wie hoch ist deine Gage?
Eine generelle Preisliste kann ich leider nicht veröffentlichen, da ich jedes Engagement individuell kalkulieren muss. Es kommt dabei auf verschiedene Parameter an, wie z. B. auf die gewünschte Begleitung, die Anfahrtsstrecke und die Anzahl der Songs. Als groben Rahmen können Sie jedoch mit einer Gage von ca. 150 – 250 € für Sologesang mit CD-Begleitung und ca. 300 – 450 € für Gesang mit Klavier- oder Gitarrenbegleitung für 2 – 3 Songs rechnen.