Ich singe für mein Leben gern.

Schon als Kind habe ich meine Leidenschaft für die Musik entdeckt. Über acht Jahre war ich Mitglied im Orchester, als ich mit 16 Jahren zum ersten Mal nicht als Saxophonistin, sondern als Sängerin mit dem Orchester im Rücken auf der Bühne stand – ich durfte die weibliche Hauptrolle im Musical „Freude“ singen, womit für mich ein Traum in Erfüllung ging. Damit hat alles angefangen: professioneller Gesangsunterricht, Gesangsworkshops, Auftritte auf Schulkonzerten, Stadtfesten oder privaten Feiern.

Heute blicke ich auf eine zehnjährige Gesangskarriere zurück. Ich stehe regelmäßig mit verschiedenen Bands oder Solo auf der Bühne und es macht mir einfach unheimlich viel Spaß, mein Publikum mit meiner Stimme zu begeistern.
Ich habe eine Schwäche für Pop-Songs und Musical-Stücke von Ellie Goulding, Silbermond, Elton John, Alanis Morisette oder Xavier Naidoo. Aber macht euch einfach selbst ein Bild, indem ihr euch durch meine Hörproben klickt.

 

Herzlichst, eure
Christina Reitze